Gesundheit

5 Übungen gegen Verspannungen-meine Afterworkroutine

30. Juni 2018
5 einfache Übungen bei Verspannungen nach der Arbeit für zuhause ohne Geräte

In diesem Beitrag verrate ich euch meine 5 Übungen die ich (fast) jeden Abend mache, um Verspannungen und Schmerzen vorzubeugen. Da wir 8-12 Stunden pro Tag in der Arbeit verbringen, ist es wichtig unserem Körper einen Ausgleich anzubieten. Durch langes Sitzen oder Stehen kommt es sonst nicht nur zu Verspannungen sondern in weiterer Folge auch zu Schmerzen am ganzen Körper. Eine gute Afterworkroutine kann helfen um die allgemeine Lebensqualität zu verbessern.  Hier findest du Tipps und Tricks wie du schon direkt am Arbeitsplatz Verspannungen vorbeugen kannst.

The best part of going to work, is coming back home at the end of the day.

Feierabendmodus: An

Eine kurze Afterworkroutine ist eine gute Möglichkeit, um einen bewussten Schnitt zwischen Arbeitsmodus und Feierabend zu setzen. Sowohl die körperliche Abwechslung als auch die Geistige sollten in dieser Routine berücksichtigt werden. Routinen bereiten Körper und Geist auf die Qualitytime vor und Sorgen für Ruhe und Entspannung.

Yoga Übung zur Mobilisation der Wirbelsäule
Yoga Übung gegen Verspannungen

1.Streckung der Lendenwirbelsäule

2.Entspannung der Wirbelsäule

3.Beugen und Strecken der Wirbelsäule

4.Wirbelsäulendrehung

5.hoher Vierfüßlerstand

5 einfache Übungen für die Wirbelsäule für zuhause ohne Geräte

Es ist nicht wichtig sich genau an die Übungen zu halten die hier gezeigt werden. Vielmehr sollte das eigene Wohlbefinden und die Entspannung im Vordergrund stehen. Wir Menschen sind so individuell, dass sich jeder die Zeit nehmen sollte, um herauszufinden was einem gut tut. Eine gewisse Routine zu entwickeln hilft dem Körper schneller in den Feierabendmodus zu kommen und so Verspannungen vorzubeugen. Wie genau diese Routine aussieht ist egal.

Der Eine dreht am liebsten die Musik laut auf und tanzt sich in den Feierabend, wohingegen der Andere lieber ein heißes Bad nimmt um verspannte Muskeln zu lockern. Manchmal ist es auch einfach beruhigend sich ein paar Minuten hinzusetzen und zu meditieren. Im Video zeige ich euch meine Top 5 Übungen noch einmal im Schnelldurchlauf. Es ist eine mögliche Aneinanderreihung der Übungen um abends in den Feierabendmodus zu kommen und Verspannungen vorzubeugen. Die Übungen kommen aus dem Bereich der Wirbelsäulengymnastik, Yoga, Dehnübungen sowie klassischen Kräftigungsübungen und dauern gerade Mal fünf Minuten. 

Habt ihr eine Lieblingsroutine wenn ihr abends heimkommt? Schreibt mir doch in den Kommentaren oder auf Instgram! Lg Susanne von Physionista- der Gesundheitsblog für den Alltag!

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Byallmeans30 15. August 2018 at 16:27

    Will definitely give it a try! Soon I’ll be publishing my own blog as well… Good luck, thanks for the Tipp 🙂

    • Reply physionista 10. Dezember 2018 at 07:54

      Good luck with your blog, looking forward to it:-)

    Leave a Reply

    * Datenschutzbedingungen akzeptieren