Gesundheit

Ein Übungsprogramm für alle Couchpotatos

17. Februar 2019

Im Winter ist die “Couchzeit” einfach deutlich länger als in der schönen, warmen Jahreszeit. Nachdem es so früh dunkel wird und das Wetter zum Kuscheln einlädt, zieht es einen einfach aufs Sofa um zu lesen oder eine neue Folge auf Netflix zu schauen. Dabei bleibt die Bewegung und der Sport oft auf der Strecke und man hat abends so ein unbefriedigendes Gefühl nichts getan zu haben bzw. bemerkt schon die ersten Verspannungen.

I can feel infinitely alive curled up on the couch reading a book.

No matter how slow you go, you’re still lapping everybody on the couch.

Ich habe für euch ein 5-Minuten-Couchworkout zusammen gestellt das man super einfach auf der Couch machen kann. Es ersetzt bestimmt kein Training im eigentlichen Sinne, aber sorgt definitiv für mehr Wohlbefinden. Danach eine Tasse frischer Ingwertee mit Honig und Zitrone und dem gemütlichen Abend steht nichts mehr im Wege.

Am besten seht ihr euch das Video einmal im Schnelldurchlauf an, damit ihr wisst welche Übungen auf euch warten und macht dann beim zweiten Durchgang live mit. Wenn ihr doch noch Lust habt rauszugehen, zeige ich euch hier wie ihr einfache Dehnübungen und Kräftigung in einen Spaziergang einbauen könnt! Viel Spaß!

Was sind eure liebsten Teesorten im Winter? Schreibt mir doch in den Kommentaren oder auf Instagram! Lg Susanne von Physionista- der Physio Blog für den Alltag!

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

* Datenschutzbedingungen akzeptieren